Aktuelles

Liebe Besucher*innen unserer Homepage,

wir hoffen, Sie sind gut ins neue Jahr gestartet und sind neugierig auf unsere geplanten Veranstaltungen in 2023.

Die Planungen haben schon begonnen und Gespräche mit den Künstler* oder Teilnehmer*innen finden statt.

Fest eingeplant sind die beliebten Jazzkonzerte, Wolfgang Wittmanns musikalisch-literarisches Nachtprogramm, Museumsfahrten,
Kabarettveranstaltungen und das 3 Tage Event „Literaturtage“ im Herbst.

Genaue Veranstaltungstermine werden in Kürze auf dieser Plattform bekannt gegeben.


Eine gute Zeit bis bald.

Der Vorstand

Premiere in der Wegberger Mühle

Der Kulturring beginnt sein diesjähriges Programm mit einem musikalisch-literarischen Abend. Der bekannte Rezitator, Gitarrist und Sänger Wolfgang Wittmann stellt sein neues Programm vor: „Wenn der Tag sich verabschiedet…“. Diesmal hat er die Literatur durchforstet nach Texten und Stücken, die das Thema Nacht im Fokus haben. Nach zahlreichen, auch von der Presse hochgelobten Auftritten in der Vergangenheit mit Themen wie „Heine hat den Blues“ oder „Was macht der Mond, Herr Claudius?“ hat er nun Songs und Texte ausgewählt, die sich mit dem Thema Nacht auseinandersetzen. So z.B. “Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da“, an diesem Abend in Wegberg ganz besonders zutreffend. Denn Texte und Zeilen über die Nacht sind so aufregend und vielgestaltig, dass das Publikum in der Wegberger Mühle Erotisches, Gefährliches, Komisches und Erkenntnisreiches erwarten darf. Und natürlich mischen Musik und Gesang wieder ordentlich mit.

Am Freitag, den 03. März um 19.00 Uhr präsentiert der Kulturring die Premiere dieses neuen Programms von Wolfgang Wittmann.

Eintrittskarten zum Preis von 13,00 Euro sind zu erhalten in der Buchhandlung Kirch, im Reisebüro Scholz und im Café Longo.

 Anspruchsvoll wie immer geht es dann weiter mit gleich zwei Veranstaltungen „Spitzenkabarett in der Mühle“.

Am Freitag, den 24.03. tritt Henning Schmidtke, bekannt aus 3Sat und WDR 5, mit seinem Programm EGOLAND in Wegberg auf.

Und für Ende April, Donnerstag, den 27.04., gelang es dem Kulturring, Martin Maier-Bode, Mitglied des Düsseldorfer Kom(m)ödchens, für die Mühle zu verpflichten.

Außerdem gehören weitere Aktivitäten, wie z.B. drei Jazz-Konzerte zum Jahresprogramm des rührigen Kulturrings Wegberg. Einzelheiten können alle Mitglieder auf der Mitgliederversammlung am 23. Februar um 19.00 Uhr in der Wegberger Mühle erfahren, zu der der Vorstand auch auf diesem Wege herzlich einlädt.

Einladung zur Mitgliederversammlung

 

Liebe Mitglieder des Kulturrings e.V.,

hiermit lade ich Sie zur 19. Mitgliederversammlung herzlich ein.

Die Versammlung findet statt am

 

Donnerstag, den 23. Februar 2023,

 um 19.00Uhr

 in der Wegberger Mühle

 

Tagesordnung:

  1. Bericht des Vorsitzenden
  2. Bericht des Schriftführers
  3. Berichte des Kassierers und der Kassenprüfer
  4. Entlastung des Vorstands
  5. Wahlen zum Vorstand (1. Vorsitzender/de; Kassierer/in; Beisitzer/in)
  6. Wahl von 2 Kassenprüfern
  7. Planungen.Dabei Vorstellung des Jahresplanes 2023
  8. Anregungen der Mitglieder
  9. Verschiedenes 

Mit freundlichen Grüßen

Willy Meersmann, Vorsitzender

Nach oben